Umbau
​​​​​​​Burg Schlaining

Stadtschlaining,
​​​​​​​Österreich

Projektdaten

Fertigstellungsjahr: 2021
Land: Österreich
Kompetenzfeld: Sanierung
Anwendung: Fassade

Produkte im Einsatz

Doppelgeländer-Gerüst Modulgerüst

TransportbehälterStapelgestelle ​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​

Im Frühjahr 2021 findet die Jubiläums-Landesausstellung „100 Jahre Burgenland“ statt. Die Burg Schlaining wurde als Austragungsort auserkoren. Im Zuge dessen soll die mittelalterliche Burganlage in neuem Glanz erstrahlen.

​​​​​​​
Das Land Burgenland will 2021 die modernste Landesaustellung auf die Beine stellen, die Österreich je gesehen hat und investiert insgesamt 10 Millionen Euro in den Umbau und die Sanierung der Burg Schlaining.

Die ARGE Unideko – Heiling wurde mit dem umfassenden Projekt beauftragt und greift für die Sanierungsarbeiten auf die Gerüstlösungen von RINGER zurück. Das Doppelgeländer-Gerüst ist dank seines schnellen Aufbaus und seiner Eigenschaft sich an jegliche Gegebenheiten anzupassen ein wichtiger Bestandteil bei der Erneuerung der Fassaden. Für den Außenbereich kam zusätzlich das RINGER Modulgerüst als Treppenturm zum Einsatz, um auch schwierige Bereiche und Höhen problemlos erreichen zu können.

Wir freuen uns die Sanierungsarbeiten mit unseren Produkten unterstützen zu können und sind gespannt auf die Landesausstellung 2021!

< zurück​​​​​​​

Back to top